Gastronomieobjekt in attraktiver und guter Lage in Niederkrüchten – Harikseenähe.

  |     |   123.000,00    |     |  

Objektbeschreibung

Dieses Gastronomieobjekt in attraktiver und guter Lage in Harikseenähe wird nach über 22 erfolgreichen Geschäftsjahren aus Altersgründen vom Pächter aufgegeben und nunmehr zum Kauf angeboten.

Die 1972 erbaute Immobilie wurde in 1994 in 4 Eigentumsanteile aufgeteilt. Die hier angebotene Gastronomieeinheit im Erdgeschoss verfügt über eine Fläche von ca. 110 m² sowie einem Außenbereich und 3 PKW Stellplätzen auf dem eigenen Grundstück.
Des Weiteren stehen ca. 83 m² Kellerräume, unter anderem mit einem Kühlhaus, zur Verfügung.

Das im Objekt untergebrachte Restaurant “La Chapelle” wurde über Jahrzehnte gerne und gut besucht und ist auch in der weiteren Region bekannt.

Die Gastronomie mit Potential verfügt über eine grundsätzlich gute Bausubstanz, bedarf jedoch einer grundsätzlichen Renovierung und einer neuen Gestaltung.
Die Gastroeinrichtung des Pächters kann bei Bedarf übernommen werden.

Lage

Die Gemeinde Niederkrüchten bildet das Herzstück des Internationalen Naturparks Maas-Schwalm-Nette.
Waldgebiete, Naturschutzgebiete sowie diverse Gewässer und Seen umgeben die Hauptorte Niederkrüchten und Elmpt, ca. 20 km westlich von Mönchengladbach und an der niederländischen Grenze gelegen.

Weitere Informationen zu Niederkrüchten finden Sie unter www.niederkruechten.de.
Einen Ortsplan der Gemeinde Niederkrüchten finden Sie unter www.stadtplan.net.

Das Gastronomieobjekt befindet sich in Niederkrüchten-Brempt und liegt in kurzer fußläufiger Entfernung zum Hariksee, dem Campingsplatz Brempt und zum Erholungsort Brüggen sowie zur holländischen Grenze.

Es besteht eine hervorragende Verkehrsanbindung über die BAB 52 nach Mönchengladbach, Düsseldorf, Duisburg und Roermond.

Ausstattung

Angaben nach EnEV:

Art des Energieausweises : Verbrauchsausweis für Nichtwohngebäude
Ausst. des E-ausweises : 16.03.2020
gültig bis : 15.03.2030
Baujahr der Immobilie : 1972
Endenergieverbrauch Wärme (kWh/(m²a): 310,9
Endenergieverbrauch Strom (kWh/(m²a): 197,6
Energieträger für die Heizung: Erdgas
Baujahr der Heizg.Anl. :1995
Energieeffizienzklasse Wärme : H

Objekt ID: 219501
Kaufpreis: 123.000,00 
Baujahr: 1972
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Verfügbar ab: Frühjahr 2020
Befeuerungsart: GAS
Art des Energieausweises: Verbrauch
Energieeffizienzklasse: H
Sonstige Angaben: Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Herrn Volker Kox erreichen Sie auch direkt unter der Mobiltelefonnummer 0170 / 945 6010. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der uns erteilten Auskünfte übernehmen wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr, Schadensersatzansprüche aufgrund fehlerhafter Angaben sind ausgeschlossen. Alle Angaben beruhen auf Informationen der Eigentümer. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Die abschließende Entscheidung des Verkaufs obliegt dem Eigentümer. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir objektbezogene Daten nur erteilen, wenn Sie in Ihrer Anfrage Ihre vollständige Post- und E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben.
Courtage:Die Immobilie wird für den Käufer provisionsfrei angeboten. Eine Provision ist mit dem Verkäufer vereinbart.
Gastrofläche:110,32 m²
Distanz zur Autobahn:1,0 km
Distanz zum Kindergarten:0,5 km
Distanz zur Grundschule:2,6 km
Distanz zur Realschule:2,7 km
Distanz zum Gymnasium:4,7 km
Distanz zum Zentrum:2,0 km
Keller:
gewerbliche Nutzung möglich:

Adresse
Kahrstraße 90
41372 Niederkrüchten